Kurzportraitserie für den Grenzland-Newcomer

Liebe Grenzländer,

für mehrere Kurzportrait-Produktionen suchen wir videoaffine Freiwillige, die bereit sind auf ehrenamtlicher Basis im Zeitraum Oktober/November an ca. 6 Drehtagen und 2 Schnitttagen mitzuwirken. Ganz konkret geht es um Bandportraits für den im Dezember und Januar stattfindenden Grenzland-Newcomer-Wettbewerb. Dabei ist es nicht nötig an allen Terminen dabei zu sein. Viel mehr wollen wir versuchen ein größeres Team zusammen zu stellen, das auch im nächsten Jahr weiter an der dokumentarischen Aufarbeitung des Grenzland-Projekts interessiert ist.

Egal ob ihr Profi seid oder lernen wollt, wie man eine dokumentarische Video-Produktion angeht, das Grenzland braucht Euch. Wir suchen Redakteure, Kameramänner/-frauen und Cutter. Die Produktion wird professionell angeleitet und begleitet, kann in der Umsetzung aber eigenständig und kreativ vonstattengehen.

Die Bandportraits werden in Zusammenarbeit mit dem »FADENZAEHLER« erstellt. Wie das ganze aussehen kann, könnt ihr hier sehen:

Bei Interesse schreibt eine Mail an netzwerk@grenzland-kultur.de mit dem Betreff »AG Medien«.

Wir danken Euch schon jetzt für Euer Engagement!

Bildquelle:
Günter Konrad
Müngstener Brücke | Baubüro in Solingen
Reproduktion | Original: Stadtarchiv Solingen


Verwandte Artikel: